SHARING TOWER – HOLLAND

SHARING TOWER – HOLLAND

Die Renovierung des Oliphant – ein Bürogebäude im Südosten von Amsterdam – ist für die heutige Zeit charakteristisch. Es handelt sich um die Umwandlung eines Systems aus geschlossenen Büros der 90er Jahre in ein transparentes und „urbanisiertes“ Gebäude – das für die heutige Arbeitsweise geeignet und eng mit dem Privatleben der darin arbeitenden Menschen verknüpft ist. Das Ergebnis ist ein symbolträchtiger Turm, in dem die Menschen einander begegnen, die Kräfte vereinen und Ideen austauschen können.
Der Turm wird über einen Vorplatz betreten, der sich bis ins Foyer erstreckt, von dem wiederum die vier öffentlichen Stockwerke zugänglich sind. Alle betretbaren Oberflächen sind mit CARDOSO Hellgrau Strukturiert in verschiedenen Formate verkleidet, einem Feinsteinzeug mit Steinoptik von Coem, das gut zum Charakter dieses Gebäudes passt.

Urheber des Projekts: Oever Zaaijer architect www.ozarchitect.nl
Händler: Michel Oprey & Beisterveld

Visualizza il progetto sulla mappaAuf der Sitemap